gitarrenbau

Gestaltung

Diese Instrumente sind schlicht, im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne gestaltet. Eine klare Linie und ausgewogene Proportionierung zeichnen sie aus.

Konstruktion

Der traditionell spanische Gitarrenbau wird mit innovativen Ideen verknüpft um aus den erfolgreichsten Entwicklungen erstklassige und moderne Instrumente zu schaffen.

Akustik

Decken und Böden werden von Hand ausgearbeitet und sind von herausragender Qualität. Ihr Resonanzverhalten wird individuell auf das ganze Instrument abgestimmt.



Hölzer

Lange abgelagerte Alpenfichte oder Zeder werden für die Decke der Gitarre verwendet. Für den Korpus finden Indischer Palisander, Madagaskar Palisander, Makassar Ebenholz, Zypresse, geflammter Ahorn oder Kirschbaum ihre Verwendung. Die Hälse werden in Cedro oder Ahorn und Griffbretter in sehr hartem afrikanischen Ebenholz oder heimischen Pflaumenholz gebaut. 


Bau

Präzise Handarbeit und hohe Sorgfalt während des Baus sind die Schlüssel um ein Instrument schaffen zu können, welches mit Ihrer Fürsorge in Zukunft Geschichten erzählt.